Apleona HSG Facility Management

Navigation
Meldungen Detail

Apleona übernimmt technisches Gebäudemanagement für BAUHAUS Fachcenter

18.01.2018

Apleona HSG Facility Management übernimmt ab sofort für zwei Jahre das technische Facility Management in zunächst 21 Fachcentern von BAUHAUS in Deutschland. Im Laufe des Jahres 2018 soll diese Leistung auf weitere Standorte ausgeweitet werden. Das Ziel ist, alle Fachmärkte des Unternehmens in Deutschland zu betreuen.

Apleona HSG Facility Management verantwortet die Instandhaltung der technischen Anlagen in den Fachcentern. Dazu gehören Heizung, Lüftung und Klima, sanitäre Anlagen, Beleuchtungs- und Sprinkleranlagen, Starkstrom- und Niederspannungsanlagen sowie automatische Türen und Tore. BAUHAUS setzt dabei vor allem auf die flächendeckende Präsenz von Apleona HSG, die eine räumliche Nähe zu den Fachcentern und damit schnelle Reaktionszeiten möglich macht. Gemeinsam planen beide Unternehmen auch eine weitere Intensivierung ihrer Zusammenarbeit wie zum Beispiel im Energie- und Umweltmanagement. BAUHAUS zählt zu den Pionieren der Branche in Deutschland und ist inzwischen eines der größten Unternehmen seiner Art in Europa.